RUFEN SIE UNS AN : 603 777 663

STATIONÄRES GESCHÄFT: ul. Dluga 24, Chorzow

Logo Shop Impuls Alkohol Craft Beer Wein Geschenke

HOPFENVERARBEITUNGSANLAGE BREZEL März

HOPFENVERARBEITUNGSANLAGE BREZEL März

10,99

Nicht vorrätig

“Brezel” ist ein cremiges, weiches und helles Bernsteinbier, das ein traditionelles bayerisches Märzen ist. Seine Besonderheit ist der von der Brauerei gewählte Hopfen. Hallertauer Tradition, eine deutsche Hopfensorte, eignet sich perfekt für klassische Bierstile.

Dieses Bier zeichnet sich durch seine Tradition und den Bezug zu bayerischen Märzenbieren aus. Dieser Bierstil ist bekannt für seine reiche Geschichte und seine Besonderheiten. Die helle Bernsteinfarbe und die cremige und glatte Textur sind charakteristisch für Märzen-Biere.

Die Wahl des Hallertauer Tradition Hopfens verleiht dem Bier das richtige Aroma und die Bitterkeit, die typisch für traditionelle deutsche Bierstile sind. Es ist ein ausgewogenes Bier, das darauf abzielt, ein authentisches Erlebnis im Zusammenhang mit Brauklassikern zu bieten.

“Brezel” ist eine Einladung, das traditionelle bayerische Bier Märzen zu probieren. Browar Przetwórnia beginnt nächste Woche mit dem Vertrieb, was Ihnen die Möglichkeit gibt, diesen Klassiker zu probieren. Es gibt auch die Vermutung, dass die Verarbeitungsanlage einen Meisterbraukanon in ihrem Team hat, was bedeutet, dass sie mit verschiedenen Bierstilen experimentieren und in Zukunft möglicherweise mehr klassische Biere liefern.

Styl

März

Alkohol

5.9

Pojemność

500 ML Dose

Chmiele

Hallertauer Hersbrucker

EAN5905476980526

Jesteś zainteresowany ofertą hurtową? Skontaktuj się z nami.

Więcej produktów od Hopfenverarbeitungsanlage

PRODUCENT -  Hopfenverarbeitungsanlage

Wir haben wie alle anderen angefangen - mit dem Brauen zu Hause. Vom ersten Gebräu, das im Keller zubereitet wurde, bis zur Verwirklichung eines großen Traums - nämlich die Eröffnung einer eigenen Brauerei - sind 7 Jahre vergangen. Der größte Impuls, mit der Produktion in einem großen Sudhaus zu beginnen, war der Sieg beim Heimbierwettbewerb - das Rezept von Łukasz, dem Besitzer und Hauptbrauer der Hopfenverarbeitungsanlage, wurde in große Töpfe übertragen und in ganz Polen vertrieben. Damals beschloss er, dass es sich lohnte, auf kommerzielles Brauen zu setzen. Die Anschaffung der Ausrüstung und die Erledigung der Formalitäten dauerten fast zwei Jahre. Im März 2019 kam unser erstes Bier auf den Markt – American Pale Ale, gefolgt von Müsli Stout und DDH IPA. Eine große Unterstützung bei der Entwicklung der Brauerei war die Zusammenarbeit mit Freunden, die wir damals kennengelernt haben, als wir zu Hause gebraut und dann bei Bierwettbewerben gerichtet haben.